Reader Technik FFM

Aus JukssWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Technik

Auf dem JUKSS gibt es einiges an Technik zu betreuen. Hierfür braucht es eine Mitmachgruppe, die sich wenn nötig oder gewünscht auch weiter unterteilen kann. Überlegt euch auf jeden Fall ein Konzept, wie Ihr gut erreichbar seid (oder wann Ihr vielleicht auch nicht erreichbar sein wollt, um den Kongress "geniessen" zu können).

Veranstaltungstechnik

Wir versuchen für den JUKSS mindestens eine Musikanlage für Konzerte und Partys zu bekommen. Diese muss auf- und abgebaut werden, für die Räume richtig eingestellt und möglicher Weise während der Veranstaltung bedient werden.

Beamer

Wir haben mehrere Beamer für Kino und Workshops. Die müssen auf- und abgebaut und nachts weggeschlossen werden. Außerdem brauchen manche NutzerInnen vielleicht dazu noch einen DVD-Player, Laptop oder Kabel.

Computerpool

Dieses Jahr wird es wieder einen Computerpool auf dem JUKSS geben. Dieser wird aber hauptsächlich aus mitgebrachten Laptops der TeilnehmerInnen bestehen - diese haben schon in den Jahren davor den größten Teil des Computerpools ausgemacht. Außerdem gibt es ein Netzwerk mit kabelgebundenem LAN und WLAN, sowie einen Laserdrucker mit Netzwerkanschluss.

Aufgabe der Mitmachgruppe ist die Einrichtung und Betreuung der Geräte UND die Einweisung der Teilis in die Nutzung. Sicherlich sind auch viele Teilis an Workshops zu Computerthemen (EMail-verschlüsselung, Sicher Surfen, Netzwerkgrundlagen, ...) interessiert.

Noch nicht ganz klar ist, ob es einen Telefonanschluss auf dem JUKSS geben wird.

Meine Werkzeuge