2008/Programm

Aus JukssWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf den Unterseiten für die einzelnen Tage können geplante Workshops, Seminare und andere Veranstaltungen eingetragen werden.

Note: There's an english program page where you'll find translations of the workshops.


Inhaltsverzeichnis

irgendwann

Music, Mind & Politics

Fast durchgängig: Infotisch zu "Music, Mind & Politics" mit Infos, Flyern und Büchern von Alice-Project & Connecta & .....

Party & Politics

Evtl. improvisierte Foto-Ausstellung zu "Tanzende Sterne - Party & Politics".

Spiele

Würde mich gern mal über Gesellschaftsspiele und Konkurrenz und konkurrenzfreie Spiele (Jonglieren, Frisbee...) austauschen.

Weltsprachen

alternative Weltsprache Esperanto und verwandte Themen. irgendwann in der zweite Woche des JUKss mach ich wieder diese AK, um interessierte zu erklären wozu es alternative Weltsprachen gibt, und um möglichst alle Fragen zum Thema zu beantworten. Dauert mindestens eine Stunde, aber höchstens zwei. Bei Bedarf (voranmelden bei ro-esp at dds.nl ) kommt auch wieder ne Schnupperkurs zu irgendeine andere zeit

Tschai-Beschwörung

nach der Tradition der Pfadfinder im Fichtelgebirge

(Hallo BeschwörerIn! Kannst du mir bitte erläutern, worum es hierbei geht, weil ich nicht weiß, wie ich es ins Englische übersetzen soll. natürlich[at]atomstromfrei.de)

Offener Diskussionskreis zum Thema BDSM

(SM – sind das net so Perverse mit Folterkellern und so? Diese und andere Vorurteile könnt ihr hier gerne loswerden *gg*)

-->>> findet der eigentlich noch statt?? fänd ich klasse...

--> ja, genau, kommt da noch was? fänd ich auch super. _x

eine Skill-Sharing-Wand

Wenns jemand macht, die ganze Zeit über!

Hier können Wissen und Fähigkeiten und auch Gegenstände anderen Teilis sichtbar gemacht werde und Gesuche veröffentlicht werden. Muss gestaltet und aufgehangen werden. Ein paar mehr Workshops dazu wären auch nicht schlecht.

Freie Medien-Plattform

Um den Computer-/Internetbereich sollen sich wie schon im Vorjahr auch möglichst viele inhaltliche Angebote zu Technikfragen befinden.

  • Vorratsdatenspeicherung und Überwachung
  • Linux, freie Software
  • Illegal Art
  • OpenStreetMap
  • PGP-Key signing party
  • bei Interesse Archlinux Vorstellung - die einfachste und doch sehr anpassbare Distribution
  • und vieles mehr, wenn DU es anbietest

Krautkunde seminar

grundwissen über krautmedizin herstellen von salben und tinkturen (bitte Gläser, Wachs, Schnaps und eigene Kräuter auch mitbringen :)

jeder der sich schon auskennt schreibt mir, bidde. können was zusammen machen ur_zeitreisender@web.de

ja und außerdem sind alle Medizinlernenen - egal welcher Art - eingeladen sich zu vernetzten im Zeichen von TSOLIFE und einem selbstorganisierten Gesundheitsnetztwerk


Nicolai bekundet Interesse. Wäre cool wenn Beinwell Teil des Seminars wäre....

Tsolife-Tour 08/Skillsurfers-Infoworkshop

migrobirdo- sailingproject for/in another world

hopefully one of our crew will be there and show some pictures and dicuss further plans... more infos http://www.blog.migrobirdo.org AHOI

Dorfklatsch

Austausch zu motivierenden und resignierenden Erfahrungen mit Land(kommune)leben und Vorstellung von Perspektiven, die daraus entstanden sind, bspw. der "Dorfidee". Schwerpunkte der Betrachtungen sind zb. Möglichkeiten und Grenzen selbstorganisierter Produktion, politische Arbeit/Wirken vom und auf dem Land, lokale Kultur und Sozialnetzwerke, (Selbst-)ausbeutungen und -befähigungen, Gruppen und EigenDynamiken unter selbstbestimmteren Bedingungen,...

TorhausTrebitz Topaktuell

Berichte und Bilder aus fast 4 Jahren Landprojektversuch in Brandenburg mit Tipps (zB. zur eventuellen Vermeidung genau derselben Fettnäpfchen, einfach um mal neue zu erreichen ;-) und Austauschmöglichkeit zur aktuellen Vorort-Situation und Möglichkeiten - treffen, gärtnern, workshoppen, finanzcoopen, fuwohnen, projekthoppen, handwerken... [www.coforum.de/?4865]

Gitarre spielen und politische Lieder schmettern

Contact-Improvisation für Neugierige

Ist Spiel ist Akrobatik ist Kampf ist Theater ist Gespräch... Vorallem aber eine Form zu Tanzen, bei der zwei oder mehr Menschen über Kontaktpunkte immer wieder eine gemeinsame Balance suche und sie wieder aufgeben.

Weiberkram und co...

Ich würde gerne eine Gesprächsrunde anregen, die Alternativen zu konventionellen Verhütungs- und "Menstruationsmitteln" bespricht. Themen wären z.B.

  • NFP(natürliche Familienplannung), Diaphragma und co als Alternativen zur Pille?!
  • Menscups und selbstgenähte Binden statt Tampons und co.

Außerdem würde es mich sehr freuen, wenn eventuell auch jemand Erfahrung im Binden-selber-nähen hat(ich bisher nämlich noch nicht). Willkommen sind natürlich interessierte Menschen jeglichen Geschlechts (;

Das alljährliche Schnupperklettern

Du wolltest den Herrschenden (Verhältnissen) schon immer mal so richtig aufs Dach steigen? Mit Aktivistis der Waldbesetzung und von RobinWood könnt ihr euch in den Kronen des Kelsterbacher Waldes, der für den Ausbau des Frankfurter Flughafens gerodet werden soll, austoben. Wenn euch diese Aktionsform gefällt könnt ihr euch auch gleich in den Verteiler für die richtigen Klettertrainings einschreiben.

diverse Filme

"Into the Wild", "metropolis", "Zusammen", diverse Dokus


Energiewende-Bewegung / Transition Culture

Art: Positive Visionen für eine nachhaltige Zukunft entwickeln.

Weiteres: Seit ca. drei Jahren bereiten sich schon einige Städte (hauptsächlich in Irland/England) auf die baldige Erdölverknappung vor. Die Menschen dort stellen ihre Versorgung auf lokales Wirtschaften um und machen sich so unabhängig von dem transportintensiven Welthandel. Der Hauptansatz dieser Bewegung ist nicht gegen etwas zu sein, sondern Visionen zu entwerfen, angepasst an die lokalen Gegebenheiten und diese dann in die Tat umzusetzen. Das gerade frisch erschienene Buch: "Energiewende Das Handbuch" beschreibt wunderbar diesen phantastischen Weg!

Umsonstladen

In den Räumlichkeiten des Jukss wird es auch einen Umsonstladen (Freebox) geben. Wenn ihr brauchbare Dinge habt, die ihr nicht mehr benötigt und verschenken wollt; könnt ihr diese für den Umsonstladen mitbringen u. was ihr so braucht davon mitnehmen. Etwas aus dem Umsonstladen mitnehmen zu dürfen setzt nicht vorraus, dass man etwas mitbringt.

  • Anregung: Habe vor Comics (Asterix&Obelix; Lucky-Lucke u. weitere) im U-Laden zum a ... \n

12 Lessons To Learn From Highly Successful People

The only work that will ultimately bring any good to any of us is the work of contributing to the healing of the world. Marianne WilliamsonSuccess can mean different things to different people, and I noticed that many of us have some kind of resistance to the word success, even though deep down inside, that is exactly what we all want, to live a successful and meaningful life.

[12 Lessons To Learn From Highly Successful People]

[GoodvilleNews.com - good, positive news, inspirational stories, articles]

10 Ways to Love Where You Live

Community is not just for extroverts.For thousands of years, our ancestors lived in barrios, hamlets, neighborhoods, and villages. Yet in the time since our parents and grandparents were young, privacy has become so valued that many neighborhoods are not much more than houses in proximity.

[10 Ways to Love Where You Live]

[GoodvilleNews.com - good, positive news, inspirational stories, articles]

The Second Glance

Have you ever cringed at the sight of a human being who is physically disfigured? David Roche, who was born with a facial disfigurement, spent years trying to hide from himself. At middle age, he discovered his inner beauty, his spirit and his strength, and he has dedicated his life to helping all people find the inner beauty within themselves and in others.

[The Second Glance]

[GoodvilleNews.com - good, positive news, inspirational stories, articles]

Research Reveals Largest Ancient Dam Built by Maya Civilization

Recent excavations, sediment coring and mapping by a multi-university team led by the University of Cincinnati at the pre-Columbian city of Tikal, a paramount urban center of the ancient Maya, have identified new landscaping and engineering feats, including the largest ancient dam built by the Maya of Central America.

[Research Reveals Largest Ancient Dam Built by Maya Civilization]

[GoodvilleNews.com - good, positive news, inspirational stories, articles]

Food People Power

For many years, people living in West Oakland had accepted eating unhealthy food as a way of life. That is, until a small group of people decided to change their community through Mandela MarketPlace, a non-profit that partners with local residents and rural, minority farmers to bring fresh agricultural produce to their local corner stores. Mandela MarketPlace now represents the difference that youth can make by challenging prevailing paradigms - you CAN select what you put in your body.

[Food People Power]

[GoodvilleNews.com - good, positive news, inspirational stories, articles]

Meine Werkzeuge